Mentalitat Im Vergleich - Sentimentalitat Und Sensualismus: Eine Komparatistische Analyse Von Hermann Hesses Demian Und Nikos Kasantzakis Freiheit Oder Tod Willi Benning

ISBN: 9783899717891

Published: June 18th 2010

Hardcover

104 pages


Description

Mentalitat Im Vergleich - Sentimentalitat Und Sensualismus: Eine Komparatistische Analyse Von Hermann Hesses Demian Und Nikos Kasantzakis Freiheit Oder Tod  by  Willi Benning

Mentalitat Im Vergleich - Sentimentalitat Und Sensualismus: Eine Komparatistische Analyse Von Hermann Hesses Demian Und Nikos Kasantzakis Freiheit Oder Tod by Willi Benning
June 18th 2010 | Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 104 pages | ISBN: 9783899717891 | 4.57 Mb

English summary: This study examines the relationship between mentality and literature. In a paradigmatic analysis of the two novels, it isolates three complexes of mental structures: the novels share the complex Gnostic contempt of mundaneMoreEnglish summary: This study examines the relationship between mentality and literature. In a paradigmatic analysis of the two novels, it isolates three complexes of mental structures: the novels share the complex Gnostic contempt of mundane existence.

In opposition to each other, Hesses case shows the complexity of sentimentality- Kasantzakis features the complexity of sensuality. The two opposite tendencies are compared as adaptations of the antique Naive (Schiller) and are related to different basic characteristics in the respectively corresponding national literature. German text. German description: Mentalitat lasst sich als ein Ensemble von intellektuellen und emotiven Haltungen sowie Denk- und Verhaltensweisen beschreiben. In narrativer Literatur ist Mentalitat also im Komplex der Handlungsmotivation auszumachen - die Beweggrunde der literarischen Figuren fur ihre Handlungen bilden als solche, aber auch in ihrer Vermittlung uber philosophische oder psychologische Reflexion ein Geflecht, das in seinem diskursiven Status dem der Mentalitat sehr nahekommt.

Die beiden hier in den Blick genommenen Romane sind durch die Mentalitatszuge von Sentimentalitat (Hesse) und Sensualismus (Kasantzakis) gekennzeichnet. Diese beiden Mentalitatszuge sind die modernen Alternativen des antiken >Naiven



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Mentalitat Im Vergleich - Sentimentalitat Und Sensualismus: Eine Komparatistische Analyse Von Hermann Hesses Demian Und Nikos Kasantzakis Freiheit Oder Tod":


bizseo.pl

©2014-2015 | DMCA | Contact us